Chile Patagonia Torres del Paine NP
Chile Patagonia Laguna Azul Guanaco in Torres del Paine NP
Südamerika Chile Torres del Paine
Südamerika Chile Penguins near Punta Arenas

Chiles Schönheiten rund um Patagonien

Berauschende Naturerlebnisse, beeindruckende Bergketten, tiefblaue Gebirgsseen und ewiges Eis erwarten Dich! Erkunde die Nationalparks Torres del Paine mit hoch emporragenden Felsnadeln und La Campana mit seinem Palmenwald aus vergangenen Zeiten sowie die malerische Insel Chiloé! Ein gelungenes Kontrastprogramm bilden die Städte Santiago de Chile, Punta Arenas und Puerto Varas.

Geführte Reisen
Natur- und Aktivreisen
cta.ctp / CTA => teaser256
Chile Patagonia Guanaco in Torres del Paine NP

Highlights der Reise

  • Atemberaubende Ausblicke im Torres del Paine Nationalpark
  • Auf den Spuren von Charles Darwin im La Campana Nationalpark
  • Die bunte und malerische Hafenstadt Valparaiso
  • Die zweitgrößte Insel Südamerikas: Chiloé Island
  • Santiago - die charmante Hauptstadt von Chile
  • Kunst & Kultur in Punta Arenas
  • 10 Tage private Rundreise inkl. Flug ab / bis Deutschland
  • Fahrt in klimatisierten PKW oder Kleinbus
  • Deutsch-/Englischprachige Reiseleitung
  • 8 Übernachtungen in Unterkünften der landestypischen Mittelklasse
  • Stadtrundfahrt in Santiago und Punta Arenas
  • Drei Inlandsflüge sind bereits inkludiert
  • Diverse Ausflüge und Outdoor-Aktivitäten lt. Programm

Chiles Schönheiten rund um Patagonien

ab CHF 3.819,00 p. P.

Nach Deiner Ankunft in Santiago wirst Du gleich in Dein Hotel gefahren, bevor Du zu einer Stadtrundfahrt eingeladen wirst. Tags drauf erwartet Dich ein attraktiver Tagesausflug der Natur und Kultur verbindet. Du besuchst den nördlich gelegenen Nationalpark La Campana, wo Du die vom Aussterben bedrohte chilenische Palme und den jahrtausendealten Palmenwald „Kan Kann“ von Palmar de Ocoa sehen kannst. Später erkundest Du Valparaiso mit dem ältesten und wichtigsten Hafen Chiles und einer malerischen Altstadt. Am nächsten Tag fliegst Du nach Puerto Montt, dem Eingangstor zur Seenregion. Nach einem Besuch des Fisch- und Handwerksmarktes Angelmó führt Dich Deine Reise weiter zur benachbarten Stadt Puerto Varas. Ein Tagesausflug bringt Dich auf die Insel Chiloé. Schon Charles Darwin entdeckte hier Tierarten wie einen einzigartigen Fuchs und den in Patagonien endemischen Frosch, die nach ihm benannt sind. Deine Reiseroute führt Dich schließlich nach Punta Arenas, wo Du das Nao-Victoria-Museum erkundest, bevor Du nach Puerto Natales gefahren wirst. Ein besonderer Höhepunkt Deiner Reise ist der bekannte Torres del Paine Nationalpark mit seiner einzigartigen Tierwelt und der beeindruckenden Kulisse an Bergen, Gletschern, Seen und Flüssen. Auf dem Weg dorthin besuchst Du noch die Mylodon-Höhlen, wo Wissenschaftler Überreste von gigantischen Faultieren entdeckt haben. Ein ganzer Tag steht Dir zur Verfügung, um den imposanten Nationalpark zu erkunden. Du besuchst die Seen Pehoé, Nordenskjöld und Sarmiento sowie die Salto-Grande-Wasserfälle und kannst dabei die wunderschöne Aussicht genießen. Wie wäre es mit einem zusätzlichen Ausflug zum Grey-Gletscher? Zurück in Punta Arenas hast Du noch die Möglichkeit bei einer Stadtführung das Museum Maggiorino-Borgatello zu besuchen. Abschließender Höhepunkt ist der Cerro de la Cruz, wo sich Dir bei schönem Wetter ein herrlicher Panoramablick über die Magellanstraße und der Feuerlandinsel bietet, bevor Du schweren Herzens die Weiter- oder Rückreise antrittst.

Chiles Schoenheiten rund um Patagonien

Wenn das Ziel ganz individuell ist, wie kann der Weg dann vorgezeichnet sein?

Egal wie lange Deine Reise dauern oder wie Dein Hotelstandard sein soll, wir finden die Orte, an denen Dein Glück wohnt und die Erlebnisse, die Du Dir erträumt hast. Und wir sagen Dir, welche Orte und welche Erlebnisse noch zu Deinen Träumen und Wünschen passen und Dein Urlaubsglück perfekt machen.

Einzigartige Erlebnisse auf Deiner Reise...

Diese Erlebnisse haben wir exemplarisch bereits für Dich inkludiert, passen sie aber natürlich nach Deinen Wünschen und Vorlieben an. Denn immerhin ist es Deine Traumreise, nicht unsere.
Südamerika Chile Isla Chiloe

Tagesausflug Insel Chiloé

Bei diesem Ganztagesausflug fährst Du mit der Fähre in ca. 30 Minuten zur Insel Chiloé. Als erstes geht es zur Bucht von Ancud und Du besichtigst die Festung San Antonio. Die Weiterfahrt führt Dich zur Bucht von Punihuil. Du näherst Dich in Booten den Inseln, auf denen im chilenischen Sommer Pinguine brüten. Nachmittags kehrst Du zurück nach Puerto Varas.

Chile Valparaiso

Malerisches Valparaiso

Dieser Ganztagesausflug führt Dich in die alte Hafenstadt Valparaíso und zum Badeort Viña del Mar. Nach der Hotelabholung fährst Du durch die Weinbauregion des Casablanca Valley bis nach Valparaíso am Pazifischen Ozean. Zunächst besichtigst Du Sehenswürdigkeiten der schönen Stadt, bevor Du im Anschluss ein kurzes Stück bis nach Viña del Mar fährst.

Chile Santiago de Chile

Stadtrundfahrt Santiago de Chile

Entdecke auf diesem halbtägigen Ausflug die zentralen Sehenswürdigkeiten von Santiago de Chile. Du siehst den Präsidentenpalast, die Plaza de Armas mit der Kathedrale sowie den Hügel Santa Lucia, auf dem Santiago gegründet wurde. Anschließend erkundest Du das Künstlerviertel Bellavista und fährst mit der Gondel auf den Hausberg San Cristóbal.

Südamerika Chile Torres del Paine

Torres del Paine Nationalpark

Nach Abholung in Puerto Natales beginnst Du Deinen Ausflug mit der Besichtigung der denkmalgeschützten Höhle von Milodón. Auf Deiner Weiterfahrt kannst Du bei gutem Wetter schon das Paine Massif und auch die berühmten Türme und Hörner des Nationalparks erkennen. Du umrundest den See Sarmiento und die Lagune Amarga bevor Du den Parkeingang erreichst. Im Hauptgebiet des Parks bewunderst Du die Sicht auf die Seen Nordenskjöld und Pehoé. Auch auf den Wasserfall Salto Grande hast Du einen großartigen Blick. Nach einer Mittagspause machst Du eine ca. einstündige Wanderung, bis Du den Greysee erreichst. Von hier aus kannst Du die vielen Eisbrocken sehen, die sich vom Greygletscher lösen. Er ist ein Relikt der letzten Eiszeit in Patagonien. Im Anschluss daran kehrst Du zu Deinem Hotel zurück.

Du möchtest noch mehr erleben?

Hier findest Du Inspirationen für weitere Bausteine, um die Du Deine Reise erweitern kannst. Fehlt Dir etwas? Sprich uns an, wir beraten Dich gern!
Chile Santiago mit dem Bike

Santiago mit dem Bike

Bei dieser 3-stündigen Fahrradtour erlebst Du die Hauptstadt Chiles auf aktive Weise. Du siehst die urbane Kunst in Patronato, den La-Vega-Markt und auch den Hauptplatz Plaza de Armas. Während Du in die Pedale trittst, lernst Du überdies den bekannten Stadtteil Bellavista wie auch den Metropolitan Park und das Museo Nacional de Bellas Artes kennen.  

Chile Weine des Maipo Valleys Santa Rita

Weine des Maipo Valleys

Diese ganztägige Exkursion führt Dich in das Maipo Valley, eines der bekannteren Weinbaugebiete Chiles. Zunächst besuchst Du das Weingut Santa Rita, wo Du einen Einblick in den Produktionsprozess bekommst und an einer Weinprobe teilnehmen wirst. Danach geht es weiter zum Weingut Cousiño Macul, dessen Weinkeller 6 m unter der Erdoberfläche liegt. Auch hier verkostest Du mehrere Weine, bevor es zurück nach Santiago de Chile geht.

Südamerika Chile Seenregion

Bilderbuch Seenregion

Bei diesem ganztägigen Ausflug begibst Du Dich zunächst in den Nationalpark Vicente Peréz Rosales. Unterwegs legst Du einen Halt ein, um den Ausblick auf den schneebedeckten Vulkan Osorno zu genießen. Dort angekommen, wanderst Du zum Petrohué-Fluss und zu den gleichnamigen Wasserfällen. Anschließend unternimmst Du eine 30-minütige Bootsfahrt über den smaragdgrünen Lago Todos Los Santos. Die Weiterfahrt führt Dich zum Vulkan Osorno, wo Du je nach Wetter zu einer Wanderung startest.

Südamerika Chile  Grey Glacier Torres del Paine NP

Grey Gletscher Ausflug

Ein Katamaran, der durch den zauberhaften Gray Gletschersee segelt, umgeben von Eisbergen und Bergen, bringt Dich zur gleichen Stirnwand des gleichnamigen Gletschers. Bei dieser Tour kannst Du diesen beeindruckenden Gletscher, der vom südlichen Eisfeld stammt und als drittgrößte Eismasse der Welt gilt, in all seinen Facetten genießen und schätzen.

Ob Standard, Luxus, Boutique oder Lodge - auch beim Thema "Unterkünfte" gehen wir auf Deine Wünsche ein. Wir haben bereits Vorschläge für Dich ausgearbeitet, bieten Dir aber selbstverständlich weiterführende Beratung auf Basis Deiner Vorstellungen an. Egal, ob es ein wenig mehr oder auch ein bisschen weniger sein darf...

Für den kleinen Luxus
The Singular Santiago

The Singular Santiago

Santiago: Diese erstklassige Unterkunft setzt mit einer modernen Inneneinrichtung und ausgefallenen Stilelementen Akzente in der Hotellandschaft der Hauptstadt Chiles. Der anspruchsvolle Charakter des Hauses spiegelt sich nicht nur im Interieur, sondern auch in der Qualität der Serviceleistungen und dem Restaurant wider.

Hotel Rio Serrano

Hotel Rio Serrano

Torres del Paine NP: Das Hotel Rio Serrano liegt direkt am gleichnamigen Fluss und fasziniert durch einen atemberaubenden Panoramablick auf das Paine-Massiv. Starte von hier zu Wanderungen durch den Nationalpark mit seinen smaragdgrünen Seen, gewaltigen Bergmassiven und dem beeindruckenden Grey-Gletscher auf eigene Faust oder nimm an den optional angeboten Ausflügen teil, um die herrliche Szenerie zu erkunden.

Noi Indigo Patagonia Puerto Natales

Noi Indigo Patagonia

Puerto Natales: Direkt am Última-Esperanza-Fjord. Das Indigo Patagonia überrascht! Während die Architektur von außen eher unscheinbar wirkt, präsentiert es sich im Inneren in einem modernen, avangardistischen Design. Das zur NOI-Gruppe gehörende Hotel überzeugt nicht nur mit einem modernen Ambiente, sondern auch mit herrlichen Blicken auf den direkt vor dem Haus liegenden Fjord.

The Singular Patagonia

The Singular Patagonia

Puerto Natales: Eine fantastische Zeit erwartet Dich im Singular Patagonia, das nicht umsonst zu den außergewöhnlichsten Hotels in Chile und zu den besten Südamerikas gehört. Es ist nicht nur das beste Luxushotel, sondern auch ein sehr Nachhaltiges. Hier wird viel Wert daraufgelegt, den ökologischen Fußabdruck zu reduzieren, indem versucht wird, den Energienutzungsgrad zu erhöhen und den Wasserverbrauch zu reduzieren.

Unsere Empfehlung
Hotel Meridiano Sur Petit

Meridiano Sur Petit Hotel

Santiago: Das kleine Boutique-Hotel liegt im modernen Stadtteil Providencia, das für seine zahlreichen Restaurants, Cafés und Einkaufsmöglichkeiten bekannt ist. Es ist zeitgenössisch eingerichtet, persönlich geführt und ein kleines Refugium inmitten des hektischen Treibens Santiagos. Durch die gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz ist das Zentrum der Hauptstadt Chiles in wenigen Minuten zu erreichen.

Hotel Cabo de Hornos Punta Arenas

Hotel Cabo de Hornos

Punta Arenas: Das auffällige und traditionelle Hotel liegt direkt an der Plaza de Armas in Punta Arenas und ist ein geeigneter Ort für einen Aufenthalt nach einer Schifffahrt zum Kap Hoorn und einen Start in den Torres del Paine Nationalpark. Das hauseigene Restaurant serviert sowohl patagonische als auch internationale Küche und hat eine gute Auswahl an chilenischen Weinen im Programm.

Pampa Lodge

Pampa Lodge

Torres del Paine NP: Wunderschön gelegene Lodge im modernen, doch gemütlichen Stil. Wenn Du erschöpft von Wanderungen oder anderen Outdoor-Aktivitäten zurück kommst, kannst Du hier herrlich entspannen und sowohl das Essen als auch das fantastische Bergpanorama genießen.

Hotel Costaustralis Puerto Natales

Hotel Costaustralis

Puerto Natales: Das im Kolonialstil gebaute, romantische Hotel ist die erste Adresse in Puerto Natales. Seine direkte Lage an der Bucht ermöglicht fantastische Ausblicke sowohl auf die Bucht sowie die angrenzende Bergkette der Anden. Beliebte Sehenswürdigkeiten wie Plaza de Armas Arturo Prat und Paroquia Maria Auxiliadora liegen in unmittelbarer Umgebung.

Für den kleinen Geldbeutel
La Yegua Loca Punta Arenas

Hotel La Yegua Loca

Punta Arenas: Das kleine Boutique-Hotel spiegelt eindrucksvoll die Geschichte der Pioniere Patagoniens wider. Jedes der lediglich acht Zimmer reflektiert ein Handwerk der damaligen Zeit auf charmante Weise, greift auch auf ausgewählte Antiquitäten zurück, ohne jedoch auf Modernität und Gemütlichkeit zu verzichten. Genieße die familiäre Atmosphäre, die an diesem Ort spürbar ist ebenso wie den Blick auf die Magellanstraße und Punta Arenas, den Ausgangspunkt für Entdeckungen in Patagonien.

Bist Du bereit für Deine individuelle Traumreise?

Wann und mit wem willst Du reisen?


Wir bitten Dich die mit einem * gekennzeichneten Felder gewissenhaft auszufüllen. Vielen Dank!

Chile Patagonia Torres del Paine NP